GALAXIENGESUNDHEITSRAT

STAATENBUND DER KÖNIGREICHE WEDENLAND

Die Redaktion teilt mit :

Liebe Freunde und Freundinnen der veganen Lebensweise,

folgende Inhalte und hat der neueste Newsletter

*) Vegan-Obmann vor Gericht
*) Fordere deinen Vegan-Buddy an!
*) Die Realität am Bioschlachthof
*) Ö1-Hörbilder mit Martin Balluch
*) Bremen führt Veggietag ein
*) Neue vegane/vegetarische Lokale
*) VeggieHouse-Radio morgen
*) Neue Facebook-Gruppe gegen § 278a
*) Vegane Hunde starten durch
*) Nessi wird vegan
*) Wichtige Demo diesen Samstag in Wien vor dem Prozessauftakt

Vegan-Obmann vor Gericht

Der Obmann der Veganen Gesellschaft Österreich (vegan.at) Mag. Felix Hnat steht ab dem 2. März vor Gericht.
banner

Er ist einer der 13 Angeklagten im sogenannten Tierschutzprozess. Den 13 Tierrechtsaktivist_innen wird vorgeworfen, Teil einer kriminellen Organisation nach § 278a zu sein. Mit Hilfe des Mafiaparagraphen war es möglich, eine Anklage zu konstruieren, ohne den Beschuldigten die Ausübung von Straftaten nachweisen zu müssen. Im größten Prozess seit dem 2. Weltkrieg steht die Zukunft der Zivilgesellschaft auf dem Spiel. Die "Unterstützungshandlungen" der angeblich existenten "Kriminellen Organisation", die unserem Obmann vorgeworfen werden, sind rein legaler Natur und ganz typisch für Engagement in NGOs und Vereinen.
Auf einer neuen Website der Initiative Zivilgesellschaft ist es möglich, sich zu informieren und Protestmails zu verschicken: www.demokratie-retten.at
Komm auch zur Großdemo diesen Samstag: http://antirep2008.lnxnt.org/?p=1595
Mehr Infos: www.vegan.at/repression

Fordere deinen Vegan-Buddy an!

Für eine Woche die vegane Lebensweise ausprobieren - dein persönlicher Vegan Buddy hilft dabei!
bild buddy
Du interessierst dich für eine nachhaltige Lebensweise? Du willst Tierleid vermeiden, Klima schützen und dich gesund ernähren?
Die Vegane Gesellschaft Österreich bietet jetzt den Vegan-Buddy-Service an. Es könnte nicht einfacher sein, zu erfahren wie es ist vegan zu leben. Mit Unterstützung von einem erfahrenen Vegan-Buddy (m/w) und der gratis Broschüre "Vegane Schnupperwoche" bist du bestens gerüstet die Vorteile des veganen Lebenstils zu entdecken.
Mehr Infos: http://www.vegan.at/newsundinfo/newsscript/NUs.php?pageNum_RSnews=0...
Die "Vegane Schnupperwoche" als Download: www.vegan.at/schnupperwoche

Für den deutschsprachigen Raum kannst Du Kontakt zur DoctorFood Organisation aufnehmen !

Vegan - Buddy - Deutschland : E - Mail : DoctorFood@ymail.com

Tel : 05192 509681


Die Realität am Bioschlachthof

Biotiere leben durchschnittlich etwas länger, werden biologisch gefüttert und haben im Mittel etwas mehr Platz. Aus der Sicht der betroffenen Tiere ist die Biohaltung und die Bioschlachtung jedoch auch ein Albtraum, wie eine Undercoverinvestigation in einem Bioschlachthof beweist:
http://www.dailymail.co.uk/news/article-1242503/Think-going-organic...
Ideal zum Verbreiten per facebook oder an andere Interessierte.

Ö1-Hörbilder mit Martin Balluch

DDr. Martin Balluch ist der Hauptangeklage im bereits erwähnten Tierschutzprozess. Eine äußerst hörenswerte Sendung lief unlängst auf Ö1. Vegan.at empfiehlt den Download! Bei der 1-stündigen Doku "Der Staatsfeind" handelt es sich um einen der besten Medienberichte überhaupt zu der Causa.
Download: http://www.megaupload.com/?d=OAAS8O1B (oben rechts Zeichen eintippen, auf "Datei herunterladen" klicken, dann 30 Sekunden warten und auf "Standard Download" klicken)

Bremen führt Veggietag ein

Nach der belgischen Stadt Gent hat jetzt auch die Stadtverwaltung der deutschen Stadt Bremen die Einführung eines vegetarischen Wochentags aus Klimaschutzgründen beschlossen. Medienberichte informieren:
http://www.taz.de/1/nord/artikel/1/bremen-propagiert-veggiday/
http://www.weser-kurier.de/Artikel/Bremen/Vermischtes/102747/Bremer...
Mehr Infos: http://vgt.at/presse/news/2010/news20100219m.php
Schreib auch du an deine Stadtverwaltung und wünsche dir einen Veggietag in deiner Stadt!

Neue vegane/vegetarische Lokale

In Innsbruck und Wien haben einige vegetarische/vegane Lokale eröffnet und andere leider ihre Pforten geschlossen. Die aktuelle Liste findet sich hier:
www.vegan.at/restaurants

VeggieHouse-Radio morgen

Morgen um 10h ist es wieder soweit: auf Radio Orange www.orange.or.at wird von 10-11h die Sendung "VeggieHouse" ausgestrahlt. Thema morgen: Die Künstlerin Divine Sunshine and der bedrohliche Tierschutzprozess.
Mehr Infos: www.vegan.at/radio
Alten Sendungen können hier nachgehört werden: www.tierrechtsradios.at

Neue Facebook-Gruppe gegen § 278a

In Zeiten wie diesen ist es besonders wichtig, solidarisch zu sein. Eine neue Facebook-Gruppe informiert alle Interessierten über Möglichkeiten aktiv zu werden.
Nimm jetzt an der Gruppe teil! http://www.facebook.com/group.php?gid=265001500527&ref=ts

Vegane Hunde starten durch

Neuigkeiten zur veganen Hundeernährung: Auch der ORF sieht das Thema nicht mehr als Tabuthema an, wie dieser Beitrag beweist:
http://tvthek.orf.at/programs/70018-Wien-heute/episodes/1254199-Wie...
Eine vegane Tierärztin informiert: http://www.vegan.at/forum/YaBB.pl?num=1256300833
Artikel im "Armidale Express": http://www.armidaleexpress.com.au/news/local/news/general/research-...

Nessi wird vegan

Die junge Frau Nessi beschliesst vegan zu leben. Erlebe mit ihr in der Dokusoap "Nessi wird vegan" was sie erlebt.
http://www.peta2.de/nessi


Wichtige Demo diesen Samstag in Wien vor dem Prozessauftakt

Großdemo am Samstag den 27.02. in Wien
Treffpunkt 13.00 Schottentor – Getroffen hat es einige, gemeint sind wir alle!
Kundgebungseinschränkungen, generelle Demoverbote, Bespitzelungen, Personenobservationen, Wanzen , Spionkameras, Peilsender an Autos, Rufdatenermittlung, Computerrecherchen, verdeckte Ermittler_innen, Hausdurchsuchungen,verwüstete Wohnungen, mit gezogener Waffe von maskierten Menschen aus dem Bett gezerrt, Psychoterror, 3 einhalb monatige U-Haft,…. Nein, das ist keine Fiktion , auch nicht Inhalt einer Distopie oder eines Hollywood Polit-Thrillers, sondern bittere Realität, die Tierrechstaktivist_innen und ihr Umfeld erfahren mussten..


vegan.at und die DoctorFood Organisation

hoffen auf ein zahlreiches Erscheinen!

Seitenaufrufe: 66

Kommentar

Sie müssen Mitglied von GALAXIENGESUNDHEITSRAT sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden GALAXIENGESUNDHEITSRAT

Neueste Aktivitäten

Diskussion gepostet von Galaxiengesundheitsrat
Jan 21
Diskussionen gepostet von Galaxiengesundheitsrat
Jan 19
Diskussion gepostet von Galaxiengesundheitsrat
Jan 18
Galaxiengesundheitsrat hat das Video von Galaxiengesundheitsrat kommentiert.
Jan 16
Diskussion gepostet von Galaxiengesundheitsrat
Jan 13
Diskussion gepostet von Galaxiengesundheitsrat
Jan 10
Video gepostet von Galaxiengesundheitsrat
Jan 7
Diskussion gepostet von Galaxiengesundheitsrat
Jan 4
Eine von Galaxiengesundheitsrat gestartete Diskussion wurde vorgestellt
28. Dez 2019
Diskussion gepostet von Galaxiengesundheitsrat
19. Dez 2019
Video gepostet von Galaxiengesundheitsrat

Frauenkleidung

Wie wurde die Kleidung unserer Vorfahren geschneidert? Wie schützt uns physisch und energetisch richtige Kleidung? Wie sieht die Kleidung in der Zukunft aus?...
16. Dez 2019
Galaxiengesundheitsrat hat geantwortet auf die Diskussion Grundlagen des Rechtssystems / Die 10 Gebote von Galaxiengesundheitsrat
12. Dez 2019

Blog-Beiträge

Q in der FAZ

Gepostet von Franz-Harro Horn am 9. August 2018 um 11:52am — 1 Kommentar

vorstellung

Gepostet von jörg holstein am 17. Februar 2018 um 5:37pm — 2 Kommentare

WIRTSCHAFTSFASCHISMUS

Gepostet von Galaxiengesundheitsrat am 3. August 2017 um 6:24pm

Liebe Freunde,

Gepostet von TurnusGleicHolger Hirt am 14. Mai 2017 um 8:15pm

Norwegen gegen Regenwaldabholzung

Gepostet von Stefan von Stade am 20. Februar 2017 um 9:30pm

Info

Gepostet von Karl Langauf am 3. Dezember 2015 um 3:32pm — 1 Kommentar

Hochzeitsvorbereitung!?

Gepostet von Susanne Shiriai Runge am 18. Februar 2015 um 9:03am

Der alles in sich vereinigt!!!

Gepostet von Marcel Schröder am 27. Mai 2014 um 8:10am

© 2020   Erstellt von Galaxiengesundheitsrat.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Privacy Policy  |  Nutzungsbedingungen