Jane Bürgermeister – politisch in Österreich verfolgt! |


Muss Sie jetzt im Ausland um politisches Asyl bitten?

Es ist geradezu wie in einem Hollywoodfilm der 80er mitten aus Nicaragua, Kolumbien, Argentinien oder einem anderen damaligen repressiven Regime-Land. In dramatischer Weise werden offenbar Andersdenkende, kritische Menschen mitten in Europa, in Österreich gnadenlos fertig gemacht. Mittels Intrigen, Betrug, Dokumentenfälschungen, Konspiration der Beteiligten im Amts-Gefüge österreichischer Dienststellen, ob Justiz, Staatsanwaltschaft, Polizei im Zusammenspiel mit Notaren, Rechtsanwälten, Ärzten geschehen im Verborgenen Untaten, werden ältere, bedürftige Menschen betrogen, ausgebeutet, abgeschoben und deren Habseligkeiten unter der gierigen Meute verteilt.

Angehörige, die Schlimmeres verhüten wollen, werden mundtot gemacht und wie jetzt im Fall der österreichisch-irischen Journalistin Jane Bürgermeister sogar vielleicht entmündigt und eingesperrt. Dies alles um die eigene, Mafia-ähnlich strukturierte Kabal weiter aufrecht zu erhalten und sich daran zu bereichern. (Anl.

1)

Da fragt man sich natürlich, wie weit diese kriminellen Machenschaften noch gehen, was eventuell erst noch alles zu Tage gefördert wird im Laufe dieses Dramas. Jane Bürgermeister ist nämlich nicht nur eine normale Bürgerin, sondern sie ist eine investigative Journalistin und ausserdem eine Kritikerin des Systems, die mit ihrer Aufdeckung des Vogelgrippe-Skandals um den Pharma-Konzern Baxter nicht nur in die Schlagzeilen geriet, sondern eine ganze Bewegung weltweit gegen die Gepflogenheiten der Pharmaindustrie, der WHO (Weltgesundheitsorganisation) und der jeweiligen Regierungen ausgelöst hat, die zu einer massiven Verweigerung der Einnahme gesundheitsschädlicher Grippe-Viren-Impfungen weltweit geführt hat.

Diese Aufdeckungen und Berichte über Korruption, mafiösen Strukturen, Straftaten, Gesundheitsschädigungen bis zum Tod von Menschen durch Jane Bürgermeister haben der WHO, den jeweiligen Regierungen und deren Ministern, sowie der Pharmaindustrie massiv geschadet und diese vollständig unglaubwürdig gemacht. Nicht zuletzt deshalb dürften diese kollaborierenden Institutionen und Personen in einer Racheaktion nun Jane Bürgermeister bestrafen wollen. Wir wissen ja alle, wie weit die Arme dieser „Mächtigen“ reichen… (Anl. 2)

Vielleicht muss Jane daher bald internationale Unterstützung anfordern und sogar um politisches Asyl in einem anderen Land ansuchen. In Island – einem der beachtenswerten Länder, das sich unter Führung von Birgitta Jongsdottir bisher erfolgreich gegen die Errichtung eines Polizeistaats und der Ausplünderung des Landes durch das Bankster-Kartell gewehrt hat und eine bemerkenswerte Bürgerbewegung ins Leben rief – hat sie bereits vorsorglich schon einmal angefragt. (Anl. 3)

Wir freien Bürger, Blogger, investigativen Journalisten, Aktivisten, Gruppierungen, Organisationen, die sich um die Menschenrechte, die Freiheit und das unversehrte Leben aller Menschen einsetzen, stehen ihr jedenfalls bei und werden mithelfen, die Verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen!

Wer Jane Bürgermeister in Ihrem Kampf gegen die Mächtigen unterstützen möchte, kann das hier tun:

http://birdflu666.wordpress.com/2010/07/30/appeal-for-donations/

Hier werden immer die jeweiligen neuesten Entwicklungen dokumentiert:
http://wakenews.net/html/rachefeldzug_gegen_jane_burger.html

Anlagen/Verweise/Links

Anl. 1

http://wakenews.net/html/rachefeldzug_gegen_jane_burger.html

http://birdflu666.wordpress.com/

Anl. 2

http://wakenews.net/html/jane_burgermeister_-_report.html

http://wakenews.net/html/jane_burgermeister.html

http://wakenews.net/html/videos_jane_burgermeister.html

Anl. 3

http://birdflu666.wordpress.com/2010/08/04/icelandic-mp-birgitta-jongsdottir-offers-to-help-after-jane-burgermeister-inquires-about-political-asylum-in-iceland/

http://wakenews.net/html/dr_horowitz.html

Wehren Sie sich auch, machen Sie mit bei unserer internationalen Aktion gegen die Globalisten und die Neue Welt Ordnung:

http://unitedwestrike.com

Quelle :

http://mywakenews.wordpress.com/2010/08/05/jane-burgermeister-polit...

Seitenaufrufe: 132

Kommentar

Sie müssen Mitglied von GALAXIENGESUNDHEITSRAT sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden GALAXIENGESUNDHEITSRAT

Kommentar von Galaxiengesundheitsrat am 15. August 2010 um 9:42am
Hallo liebe Birgitt,

DANKE für Deinen Beitrag den ich vom Inhalt her bestätigen möchte !

Tatsächlich sind wir hier in diesem Forum mit dem Aufbau der wunderschönen Zukunft beschäftgt !
Die VEGANE Restaurantkette, der Regenbogenvogelverlag, das Musical, die wedischen Waldsiedlungen und vieles mehr !
Doch wenn du die Anastasia Bücher liest wirst du feststellen das auch von Anastasia über giftige Wolken gesprochen wird und über die Möglichkeitsfindung der Reinigung von solchen bösen Energien !

Die Gruppe Wahrheitsbewegung ist daher ein weiterer wichtiger Beitrag um Mitmenschen aufzuklären und zu informieren was die bösen so alles treiben und machen um geschützt zu sein ! Die Menschen müssen wissen das Flour giftig ist und das essen von Leichteilen zur Krankheit führt denn viele leiden unter falschen Dogmen !

Ich will nun niemanden der Produzenten solcher Gifte ermorden oder sie schlagen, denn das ist nicht der Weg den ich von meinem Herzen her gehe ! Doch meine Mitmenschen zu warnen ist meine Aufgabe und Pflicht vor allem wenn man Kinder hat !

Dabei wird sich natürlich hauptsächlich auf das Erschaffen der schönen Zukunft konzentriert doch das sieht jeder der sich mit diesem Forum hier genau beschäftigt ! Doch dazu gehört es auch bestehende Problem zu erkennen sie auszuschreiben um diese lösen zu können !

Ich hoffe ich konnte Dein Herz erreichen und Danke Dir für Deine Aufmerksamkeit !
Kommentar von Birgitt Schebesta am 14. August 2010 um 8:30pm
Hallo Thomas,
Ich kenne die Situation mit Jane Bürgermeister. Sie hat sich Ihren Weg gewählt und die Anastasia-Bewegung kann sie im Herzen mit Liebe begeliten. Wofür möchtest Du diese Platform nutzen?
Ich bin hier, mit Euch gemeinsam Wege zu finden, auf eine liebevolle Art, dieses System wamdeln zu helfen.
Liebe ist zu allen Zeiten die stärkste Macht gewesen und das ist auch heute noch so. Anastasia lehrt uns, mit Weisheit und Liebe, wo wie auch mit Gedult und Respekt unserem SELBST gegenüber zu handeln. Gemeinsames Handeln mit dem Blick auf eine blühende Erde, und daß so schnell wie möglich viele Menschen mindestens 1Ha Land betreuen und pflegen, daß uns die Erde bald wieder ernährt und erfreud! Das glaubte ich, ist das Ziel der Anastasia Bewegung!
Doch so lange Du gegen diesen Moloch kämpfst, wisrt Du auch Kampf ernten.
Gelingt es uns aber, Gesetze einzufordern, die so viel wie möglich Menschen eine neue Heimat, Familie und autarke Großgemeinschaften ermöglichen, mit einem neuen Wirtschaftstrent ~ freien Enerngien und universellen Technologien, widerauflebens alten Wissen und Weisheit, dann sind wir auf dem richtigen Wegen.
Wir sollten unsere Absichten prüfen. Sind sie reinen Herzens oder mit Wut und Rachegefühlen erfüllt.
Laß uns die Ereignisse nicht aus den Augen verlieren, doch laß uns unseren Blick auf die nötigen Schritte richten um eine friedvolle Erde zu ERschaffen.
Die Botschaften von Anastasia werden uns helfen und Gregori Grabowoj leistet schan ganze Arbeit.
Beide geben uns ausreichend Werkzeuge und Technologien an die Hand um jetzt unsere Zukunft zu ERschaffen. Nur gemeinsam haben wir eine Chance.

Das ist unser aller SEELENtraum

Neueste Aktivitäten

Galaxiengesundheitsrat hat 2 Diskussionen hinzugefügt zur Gruppe Wahrheitsbewegung
Vor 11 Stunden
Diskussionen gepostet von Galaxiengesundheitsrat
Vor 11 Stunden
Eine von Galaxiengesundheitsrat gestartete Diskussion wurde vorgestellt
Samstag
Diskussionen gepostet von Galaxiengesundheitsrat
Donnerstag
Eine von Galaxiengesundheitsrat gestartete Diskussion wurde vorgestellt
Nov 14
Eine von Galaxiengesundheitsrat gestartete Diskussion wurde vorgestellt
Nov 10
Diskussionen gepostet von Galaxiengesundheitsrat
Nov 10
Diskussion gepostet von Galaxiengesundheitsrat
Nov 8
Ein Video von Galaxiengesundheitsrat wurde vorgestellt
Nov 6
Diskussionen gepostet von Galaxiengesundheitsrat
Nov 6
Videos gepostet von Galaxiengesundheitsrat
Nov 4
Diskussion gepostet von Galaxiengesundheitsrat
Nov 3

© 2017   Erstellt von Galaxiengesundheitsrat.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Privacy Policy  |  Nutzungsbedingungen