Institut für Natur – Philosophie

Informationen

Institut für Natur – Philosophie

Das Institut für Natur – Philosophie

Das Institut beschäftigt sich mit der inneren Freiheit für erwachende Menschen. Die Kernauftrag des Instituts der Natur – Philospohie ist : Hier wird gelehrt und praktiziert wie man erwachenden Menschen, das Wissen bringt um die lichten Träume zur Materialisierung zu verhelfen und damit die schöpferische Freiheit zu verwirklichen.

Den Menschen die Wahrheit und das Licht zu bringen ist der Lehrauftrag des Institutes.

Menschen, die ein erweitertes Wissen über die Zusammenhänge und Hintergründe zwischen den natürlichen und den im allgemeinen als widernatürlich angesehenen Phänomenen erfahren möchten, um die Aktionen und Reaktionen im unmittelbaren menschlichen Umfeld verstehen zu können sind eingeladen hier zu studieren

Standort: https://discord.gg/bbAeBvN
Mitglieder: 32
Neueste Aktivitäten: Jan 20

Wedengold lebendiges Wissen

NWO of Love

Die neue Weltregierung der Liebe

.

Ich esse was ich will und wie ich es will,

doch einen Mord an Mitgeschöpfen,

schließe ich bei bei meiner Ernährung vollkommen aus,

denn ich möchte mich nicht schuldig machen !

.

VEGANLIX aus LIEBE zum Leben

 

 

Mehr GUTES

Mehr Gutes,
wie auch eine paradiesische Welt, entsteht
durch die Vereinigung desses was Gut ist und welches Liebe entspricht,
zu einem Dritten !;
denn durch diese Fortpflanzung von gutem und dem liebevollem Erbgut
wird alles stets weiter harmonisch in die Schönheit streben !

1 + 1 = 3
das ist göttliche Mathematik

UNSERE URAHNEN WAREN ALLE VEGETARIER UND ERNÄHRTEN SICH MEIST AUS DEM EIGENEM GARTEN. HEUTZUTAGE KANN MAN WAHLICH NUR EMPFEHLEN DIE VORRAUSSETZUNGEN FÜR DIE GÖTTLICHE LEBENSWEISE SICH SCHNELLSTMÖGLICH WIEDER SELBER ZU ERSCHAFFEN. DAS IST DAS KLÜGSTE UND SINNVOLLSTE ZUGLEICH !

 

Man kann heutzutage die Ergebnisse eindeutigen bewerten, welche uns Religionen, Wissenschaft und Schulmedzin eingebracht haben. Das sind eine verkehrte Welt- und Wertevorstellung, Leid durch das Zerstören von Organismen durch die Wissenschaft sowie der Industire, sowie ein völliges Entfremden aus der Vollkommenheit der göttlichen Schöpfung, durch die Anwendung, chemischer, unnatürlicher Behandlungspräperate und technologisch, gefährliche Behandlungsmethoden die sehendlich keinen Erfolg gebracht haben. Alle drei Wege, Religion, Wissenschaft und Schulmedizin sind Irrwege, die wie die Technokratisierung zum Untergang der Menschheit führen ! 

Diskussionsforum

Die gesamte Wahrheit

Gestartet von Galaxiengesundheitsrat 11. Sep 2017.

Mein Herz schmerzt 3 Antworten

Gestartet von Galaxiengesundheitsrat. Letzte Antwort von Namu Fi 25. Apr 2017.

Einfach ein schönes Leben leben

Gestartet von Galaxiengesundheitsrat 20. Feb 2017.

Die Steine der Weisen

Gestartet von Galaxiengesundheitsrat 9. Feb 2017.

Zitate zum Unterschied der Rassen von Rudolf Steiner

Gestartet von Galaxiengesundheitsrat 9. Jan 2017.

Partnerpflanzen und Schutzpflanzen

Gestartet von Galaxiengesundheitsrat 17. Jun 2016.

Prinzipien einer sauberen und reinen Lebensweise

Gestartet von Galaxiengesundheitsrat 4. Jun 2016.

Es ist das Gewissen

Gestartet von Galaxiengesundheitsrat 17. Dez 2015.

Wie sich unsere Blicke trafen

Gestartet von Galaxiengesundheitsrat 13. Dez 2015.

Kommentarwand

Kommentar

Sie müssen Mitglied von Institut für Natur – Philosophie sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Kommentar von Galaxiengesundheitsrat am 6. Februar 2014 um 6:23pm

Mein Geist ist verwirrt

Mein Geist ist verwirrt

Barium hat sich in mich verirrt

mein Kehlkopf schmerzt ist entzündet

durch die giftige Luft die dort ist gemündet

Mein Körper will sich aufregen

kommt dennoch kaum dazu sich zu bewegen

fühle mich wie ein schwerer Stein

so soll das Leben doch nicht etwa als Mensch hier sein

Barium Barium oh Barium

du kommst von oben geflogen doch wohl nicht zu seinem Ruhm

denn Leid wurde von Gott doch niemals erschafft

das haben sich Schurken die uns versklaven ausgedacht

Mein Geist ist durcheinander

Barium ist durch mich gewandert

in meiner Halsröhre es unaufhörlich sticht

ich verziehe beim räuspern manchmal mein Gesicht

Mein Körper will sich nun eigentlich befreien

von dem was in ihm ist doch eigentlich dort niemals sollte sein

fühle mich wie besetzt vom fremden Stoff

doch gibt es eine Stimme in mir die weiter stetig auf GUTE ZEITEN hofft

Barium Barium oh Barium

du kommst von oben geflogen doch wohl nicht zu seinem Ruhm

denn Leid wurde von Gott doch niemals erschafft

das haben sich Schurken die uns versklaven ausgedacht

Mein Geist wird im Willen nun dennoch gestärkt

denn ich habe die Angriffe gegen das Leben bemerkt

so sehe ich die Gifte vor uns liegen im Schnee

manchmal denke ich „GNADE EUCH GOTT“ ojeoje

Mein Körper will kämpfen für eine harmonische Welt

von der man sagen kann es regiert der liebevollste Held

so sehne ich mich danach von wahren Königen umgeben zu sein

bei denen man sicher sein kann das diese sind liebevoll und rein

Kommentar von Galaxiengesundheitsrat am 31. Januar 2014 um 11:05pm

Auf dem Weg zum Glück sind unsere Gedanken hin und her am wiegen;

die schönsten, liebevollsten werden zur Sonne fliegen

um dann reflektiert zu werden

um diese zu erleben hier alsbald auf Erden.

So ist es Weise viele schöne Szenen in Gedanken hier innerlich zu drehen

damit wir die schöne Zukunft können zusammen begehen.

Jede Tat jedes Handeln ist von uns in Gegenwart daher stets bedenkenswert

korrigiert kann werden was dort lief in der Vergangenheit verkehrt

Sich niemals selber in seinen Werten verkaufen ist wahrlich heldenhaft

standhaft treu seinem Ideal zu folgen führt zur Stärke in der eigenen Schöpferkraft

die Energie der Liebe wird demjenigem bekannt werden oder stets sein

welcher handelt im Sinne der Harmonie und dessen Gedanken sind rein

So seien Sie gegrüßt auf Ihrem Weg ins Glück

ich freue mich schon auf so manches neuzeitiges Theaterstück

in welchem die Vernunft wird auf den Weltbühnen triumphieren

und berühmt sein werden diejenigen die Liebe nicht nur kapieren

Kommentar von Galaxiengesundheitsrat am 1. Dezember 2013 um 9:44pm

Tatsächlich erscheint die Welt so manchem Sklaven nun nicht mehr lebenswert
doch glauben Sie mir es gibt dort ein gerechtes Schwert
eines das Seelen von Geistern und Körpern trennt
wenn man in die verkehrte Richtung rennt

So achtet das Gute auf das was kommen wird
dabei das Böse nun mehr und mehr ausstirbt
es ist als würde diese Energie aufeinander gehetzt
doch die Guten werden nun nimmer verletzt

Das so ist mein Wunsch ja genau so soll es sein
denn nur noch Gutes soll wahrlich gedeihen
wenn es Sie erschüttert dann seien Sie mir am verzeihen
denn eigentlich wünschte ich das Sie nun Glücklich können sein

Doch schwer ist es in der kalten Dunkelheit
die auf der Erde ist verbreitet weit
bis die Göttinnen verstehen früh am morgen aufzugehen
damit Sie als Liebe in der Reflektion als Sonne sind am sehen

Die Weisen liebenswerten Männer mögen erkannt von Ihnen werden
diese welche durch die Strahlen erwärmt im Kampfe werden
die Schlacht tobt auf geistiger Ebene wie ein Orkan
doch die Siege sind nun für die lichten Welten dran

So standen wir am Abgrund doch fielen dabei nicht
in die Tiefen des Vergessens des Todes von eigenem Ich
im letzten Moment wurde das Ego gerettet
und so nun zur Heilung sanft gebettet

Erinnerungen durchzucken oftmals unser Sein
doch meine Ausrichtung soll immer liebenswerter noch  erscheinen
so werden die Schmerzen von den Aufsteigenden gelöst
denn man hatte uns so viel Gifte eingeflößt

Doch eine neue Stärke haben wir uns nun erschlossen
auch wenn wir oft ermordet wurden von Geschossen
ist doch eines unsterblich in meinem Geist geblieben
zu erkennen das wir uns wahrhaftig immer noch sehr lieben

Freundschaft ist das höchste Gut der Liebe
diese führt auch uns liebe Göttin zum immerwährenden Siege
so wünsche ich Ihnen eine angenehme Zeit
in der Sie selber entscheiden ob Sie leben in alle Ewigkeit



Thomas Patock von Wedenland



Kommentar von Galaxiengesundheitsrat am 15. Mai 2013 um 6:34pm

Wenn jemand Arzt werden will

dann wünscht derjenige sich doch unweigerlich Kranke

Wenn jemand Tierschützer werden will

dann wünscht er sich doch unweigerlich Tierquälerei

Wenn jemand Soldat werden will

dann wünscht er sich doch unweigerlich den Krieg

Wenn jemand Heiler werden möchte

dann wünscht er sich doch unweigerlich Erkrankte

Genau so eine Einstellung ist eines der Hauptprobleme unserer Zeit das wir durch Berufswunschmalerei uns selber eine stimmige Zukunft erschaffen die in den obigen genannten Fällen sehr unschön ist !

Ich bin Gärtner auf diesem Planetarischen - Schrottplatz und wünsche mir einfach EWIG zu sein denn dadurch verschaffe ich mir meine eigene immerwährende blühende Zeit !!!

Prof. Dr. Thomas von Wedenland

Naturphilosoph

Kommentar von Galaxiengesundheitsrat am 3. Mai 2013 um 7:35pm

Ich bin jemand ...

Ich bin jemand der davon ausgeht das alle selber Ihre Gesundheit zurückgewinnen, sollte die abhanden gekommen sein, daher trete ich nicht als Heiler auf denn dann würde ich sicherlich viele Kranke in der Außenwelt erwarten und das wäre dann eine äußerst fatale Geisteshaltung für die Zukunft die ich mir doch selber als Paradies erträumte !

Kommentar von Galaxiengesundheitsrat am 3. Mai 2013 um 7:28pm

Krankheit ist ….

Krankheit ist vor allem das Resultat einer mangelhaften Intelligenz und diese ist in der heutigen Zeit besonders stark vertreten durch eine vollkommen von den Naturgesetzen abgewandte Systems - Programmierung !

Kommentar von Galaxiengesundheitsrat am 22. April 2013 um 10:33am

Dir zeigen

Dir zeigen kann ich wie man sich macht

zu einem Doktor denn auch ich habe das geschafft

doch wisse ich habe dafür niemanden umgebracht

Dir zeigen kann ich wie man sich macht

zu einem Professor denn auch ich habe das geschafft

doch wisse ich habe niemandem eine Lüge dargebracht

Dir zeigen kann ich wie man sich macht

zu einem General denn auch ich habe das geschafft

doch wisse ich habe nicht getötet das habe ich nie gemacht

Dir zeigen kann ich wie man sich macht

zu einem Direktor denn auch ich habe das geschafft

doch wisse ich habe nie gewollt das ein Wert wird durchgebracht

Dir zeigen kann ich wie man sich macht

zu einem Kaiser denn auch ich habe das geschafft

doch wisse ich habe so gehandelt damit die Erde glücklich lacht

Doch Dir zu zeigen wie man ohne Geld dort lebt

das haben die Rollen da oben nicht geschafft

erkannt wurde der Dämon hat sehr viel Macht

der welcher das Geld hat einst geschafft

Doch zeigen kann ich Dir alsbald wie man sich die Freiheit wieder schafft

denn eines ist meine Hoffnung nun das die Liebe hat fortan alle Macht

da ich spende Ihr nun alle meine Kraft

Dir zeigen möchte ich die gesäte Pflanzenpracht

aus lebendigem Geäst unser Dach

in einem grenzenlosem Gartenraum

ach Liebste mich wird führen zu Dir der einst erträumte Traum

Meiner Kinder wünsche ich zu zeigen dann wie man sich macht

zu einem Dichter denn auch ich habe das geschafft

doch wisse nie missbraucht habe ich das Wort der Macht

Kommentar von Galaxiengesundheitsrat am 9. März 2013 um 7:24pm

Mir war das Tor zum Paradies versperrt
das war als ich mich verhielt verkehrt
doch nun sind die inneren Welten schön
das Außen werde ich nun verwöhnen

Verwöhnen mit der schönsten Gärtnerskunst
so erweise mir Fruchtbarkeitsgöttin Deine Gunst
denn Samen habe ich viele in Frühbeete ausgesät
stand draußen barfuss als der Ostwind kalt geweht

Nasskalt so zeigte sich heute uns der Regengott
schön sind die Eiszapfen die geformt an manchem Ort
ein schönes Schauspiel wie sich der Winter nun schleicht
wobei der Frühling uns nun jeden Tag näher erreicht

So sind es heute nur noch wenig Tage
wo ich dem Winter ade dann sage
in den folgenden 9 Monaten werden dann geboren
die Nüsse durch die ich in diesem Winter nie gefroren

Winter Winter Winter viel habe ich gelernt von Dir
wisse ich esse keine Tiere niemals das verspreche ich hier
wenn ich Ihnen Urschöpfer bin wieder mal so nahe
dann wissen Sie bitte zu Ihrem Ruhm bin ich stets da

Auch wenn ich Sie wohl noch niemals sah
Auch wenn ich Sie wohl noch niemals sah
Auch wenn ich Sie wohl noch niemals sah
weiß ich doch eines Sie sind immer wirklich immer da
 
Die Buchreihe MISSION GARTEN EDEN  

Kommentar von Galaxiengesundheitsrat am 18. Februar 2013 um 7:22am

Evolution bedeutet eine immerwährende Vervollkommnung des göttlichen Lebensraumes während sich Stolz als Stillstand und somit als der geistige Tot darstellt !

Stolze sind daher stets vom Aussterben bedroht da diese sich selbst vernichten !

Kommentar von Galaxiengesundheitsrat am 13. Januar 2013 um 11:09am

Natürlich könnte ich jedem die Schlüssel der Ewigkeit geben

doch ich entschied für mich das nur das Gute soll weiterleben

daher werde ich die 3 Schlüssel nicht jedem sofort überreichen

denn ich bin es Leid zu hören, zu lesen, zu erfahren von irgendwelchen Leichen

Selbstverständlich erhalten die Guten die Schlüssel der Ewigkeit

doch ich entschied für mich das für das Böse ist nun die Endzeit

daher werde ich die 3 Schlüssel Geprüften gerne übergeben

denn diese sollen auch wie ich die schöne Zukunft erleben

Drei Schlüsssel sind es die ein jeder braucht, um fortwährend zu leben

Drei Schlüssel sind es die ich halte hier, ich kann diese Auserwählten geben

Drei Schlüssel zum ewigen Glück, welches es gilt anzustreben

Drei Schlüssel erhielt auch ich einst dort, kann seid dem auch schweben

Drei Schlüssel, drei Schlüssel, drei Schlüssel, drei Schlüssel

Es gibt innerlich ein Gefühl von Frieden wenn man selber die Schlüssel in sich trägt

dann zieht die Gelassenheit in einen Körper ein der sich harmonisch fortbewegt

hinein in die Weite selbst der zukünftigen modellierten Situationen

die bereits in der Ferne der Zeit als Spielflächen über die derzeitige Realität trohnen

So ist die Gegenwart durch die Gedanken der Vergangenheit geprägt

wenn man dies erkannt hoffe ich für mich das mein Geist nur schöne Welten webt

so sah ich wie die ziehenden Hunde die Kinder auf Schlitten erfreuten

in meinen Gedanken selbst die schüchternsten Tiere den Menschen nicht scheuten

Drei Schlüsssel sind es die ein jeder braucht, um fortwährend zu leben

Drei Schlüssel sind es die ich halte hier, ich kann diese Auserwählten geben

Drei Schlüssel zum ewigen Glück, welches es gilt anzustreben

Drei Schlüssel erhielt auch ich einst dort, kann seid dem auch schweben

Drei Schlüssel, drei Schlüssel, drei Schlüssel, drei Schlüssel

 

Mitglieder (30)

 
 
 

Neueste Aktivitäten

Ein Video von Galaxiengesundheitsrat wurde vorgestellt

Donald Trump vs Hillary Clinton Rally Crowds

So etwas wird man im Mainstream nicht sehen! Die Presse lügt und man erkennt wie STARK die Patrioten in Wahrheit sind ! Ein wichtiges Zitat dazu Anastasia: " Wenn sich ein Mensch nicht der ihm von Gott verliehenen Fähigkeiten bewusst ist, so…
Vor 15 Stunden
Galaxiengesundheitsrat hat geantwortet auf die Diskussion Trump, Qanon & Co.besiegen den Schattenstaat von Galaxiengesundheitsrat
Vor 16 Stunden
Diskussion gepostet von Galaxiengesundheitsrat
gestern
Galaxiengesundheitsrat hat geantwortet auf die Diskussion Trump, Qanon & Co.besiegen den Schattenstaat von Galaxiengesundheitsrat
gestern
2 von Galaxiengesundheitsrat gestartete Diskussionen wurden vorgestellt
Dienstag
Galaxiengesundheitsrat hat geantwortet auf die Diskussion Trump, Qanon & Co.besiegen den Schattenstaat von Galaxiengesundheitsrat
Dienstag
Diskussionen gepostet von Galaxiengesundheitsrat
Dienstag
2 von Galaxiengesundheitsrat gestartete Diskussionen wurden vorgestellt
Montag
Diskussionen gepostet von Galaxiengesundheitsrat
Montag
Ein Video von Galaxiengesundheitsrat wurde vorgestellt

Wladimir Megre auf der Buchmesse in Frankfurt Phänomen Anastasia from Patriot on Vimeo.

Wladimir Megre auf der Buchmesse in Frankfurt Phänomen Anastasia

Die wichtigste Buchserie unserer Zeit, vom Bestseller Buchautor Wladimir Megre, hat weit über 10 Millionen Leser inspiriert dem Ruf nach FREIHEIT zu folgen. Autarke Lebensräume sind bereits in Russland entstanden und andere Völker erwarten den…
Montag
Diskussion gepostet von Galaxiengesundheitsrat
Okt 14
3 von Galaxiengesundheitsrat gestartete Diskussionen wurden vorgestellt
Okt 12

Blog-Beiträge

Q in der FAZ

Gepostet von Franz-Harro Horn am 9. August 2018 um 11:52am — 1 Kommentar

vorstellung

Gepostet von jörg holstein am 17. Februar 2018 um 5:37pm — 2 Kommentare

WIRTSCHAFTSFASCHISMUS

Gepostet von Galaxiengesundheitsrat am 3. August 2017 um 6:24pm

Liebe Freunde,

Gepostet von TurnusGleicHolger Hirt am 14. Mai 2017 um 8:15pm

Norwegen gegen Regenwaldabholzung

Gepostet von Stefan von Stade am 20. Februar 2017 um 9:30pm

Info

Gepostet von Karl Langauf am 3. Dezember 2015 um 3:32pm — 1 Kommentar

Hochzeitsvorbereitung!?

Gepostet von Susanne Shushan Runge am 18. Februar 2015 um 9:03am

Der alles in sich vereinigt!!!

Gepostet von Marcel Schröder am 27. Mai 2014 um 8:10am

Unabhängigkeitserklärung

Gepostet von Bruno Weihsbrodt am 1. Januar 2014 um 6:55pm

© 2018   Erstellt von Galaxiengesundheitsrat.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Privacy Policy  |  Nutzungsbedingungen