Informationen

Wahrheitsbewegung

Staatliches Institut der Wahrheitsbewegung

Für die Wahrheit

Für die Wahrheit will ich Leben

der göttlichen Liebe ewig dienlich sein

die Freude soll auch aus mir erschein

sowie aus jedem gesetztem Keim

Thomas von Wedenland

Institut der Wahrheitsbewegung

Die Wahrheitsbewegung, Wahrheitsfindung sowie Lügenentlarvung sind das Thema dieses Institutes.

Bitte prüft selber für Euch den Wahrheitsgehalt dieser Beiträge, Geschichtsbüchern sowie andere Quellen die von unterschiedlichen Verfassern stammen !

Kommentiert bitte die Beiträge damit wir mehr und mehr alle Lügen aufdecken und der Wahrheit damit zum Siege verhelfen in allen gedanklichen Belangen !

 

Website: http://menschheitsgeschichte.npage.de/
Mitglieder: 77
Neueste Aktivitäten: Sep 13

Wir haben globale Aufgaben zu lösen

Dieses Institut ist damit beauftragt Mut und Tapferkeit zu verbreiten

und sich für die Wahrheit sinnerfüllt einzusetzen !


Unseren Mitmenschen sollen klar die Fakten über Falschinformationen ( Lügen ), Medienmanipulationen sowie den Einsatz von Kampfstoffen ( wie Chemikalien )  aufgezeigt bekommen !
Denn durch diese Erkenntnisse ist es uns leicht möglich die Energien die sich dort hinter verstecken zu erkennen und so zu transformieren oder auszurotten.

Wir erkennen die Fehler,
korrigieren diese,
um eine harmonische Zukunft zu haben !


Wir sprechen oder schreiben die Fehler klar ersichtlich aus,
um diese zu korrigieren,
zum Wohle unserer Gesundheit und des Lebens !


Wir schauten uns die Fehler an,
um diese zu erkennen,
damit wir zukünftig vor weiteren geschützt sind !

 
 
 
Fehlererkennung

Korrektur

Harmonie


Mögen diese Informationen den liebevollen Mitmenschen eine große Hilfe sein um sich GESUND zu erhalten oder aber um alle Krankheiten zu besiegen.

Heil den Deutschen - Völkern ( GUTE -  MENSCHEN )

Da das Institut der Wahrheitsbewegung, der staatlichen Fakultät zu Preuszen,  an der gesamten vollständigen Wahrheit interessiert ist, dienen alle Diskussionsforumsbeiträge der Wahrheitsfindung, geben also keine Garantie auf eine vollständige Wahrheitsübermittlung !

Die Beiträge werden daher auch speziell wiefolgt  gekennzeichnet in der Aussendarstellung für Besucher der virtuellen Institute !

Diskussionsforum

Es gibt Menschen die wollen aus der Geschichte einfach nicht lernen

Gestartet von Galaxiengesundheitsrat Sep 1.

Dutzende BRD-Richter und -Staatsanwälte durch US-Militärpolizei verhaftet??? 1 Antwort

Gestartet von Galaxiengesundheitsrat. Letzte Antwort von Galaxiengesundheitsrat Jun 13.

Biblische Wahrheiten zur flachen Erde

Gestartet von Galaxiengesundheitsrat Apr 6.

Promi-Lüge Einleitung

Gestartet von Anonymous Jan 26.

Mel Gibson über das Übel in Hollywood

Gestartet von Anonymous Jan 22.

Staatlicher Massenmord ? NEIN Mord von der BRD Firma gestützt

Gestartet von Galaxiengesundheitsrat 28. Dez 2017.

Drei Siebe

Gestartet von Galaxiengesundheitsrat 23. Nov 2017.

Den eigenen Wert nutzen

Gestartet von Galaxiengesundheitsrat 20. Nov 2017.

HATJ: Gerichte sind eine Branche der Banken

Gestartet von Galaxiengesundheitsrat 20. Nov 2017.

Öffentliche Rüge an das Orga Team der Anastasia Festspiele 2017 13 Antworten

Gestartet von Galaxiengesundheitsrat. Letzte Antwort von Galaxiengesundheitsrat 29. Sep 2017.

Der Wahlbetrug 2017

Gestartet von Galaxiengesundheitsrat 24. Sep 2017.

Handyterror oder Gesundheitsschäden durch Strahlung 1 Antwort

Gestartet von Galaxiengesundheitsrat. Letzte Antwort von Galaxiengesundheitsrat 23. Sep 2017.

Was sie uns verschweigen Das wahre Gesicht der Einwanderer

Gestartet von Galaxiengesundheitsrat 31. Aug 2017.

Linke Gewalt erklärt von Björn Höcke

Gestartet von Galaxiengesundheitsrat 22. Aug 2017.

Europa soll umgepflügt werden - IS-Kämpfer in Europa warten auf Signal (W.Pjakin) 1 Antwort

Gestartet von Galaxiengesundheitsrat. Letzte Antwort von Galaxiengesundheitsrat 22. Aug 2017.

Ein ehemaliger Polizist spricht Klartext

Gestartet von Galaxiengesundheitsrat 21. Aug 2017.

Das Ende der Meinungsfreiheit ? Oliver Janich

Gestartet von Galaxiengesundheitsrat 17. Aug 2017.

Der staatlich inszenierte Terror: Antifa wird vom Staat finanziert !

Gestartet von Galaxiengesundheitsrat 2. Aug 2017.

Kommentarwand

Kommentar

Sie müssen Mitglied von Wahrheitsbewegung sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Kommentar von Galaxiengesundheitsrat am 30. Oktober 2009 um 11:47am
Diesen nachfolgenden Bericht hat mir mein Freund Oliver Kessler zugespielt !

Vergleicht hierzu bitte mal diese Seite ganz genau
INVASIONSZENTRALE

denn dann könnt ihr feststellen und selber ableiten was hier abläuft !
Wahrscheinlich arbeiten viele Politiker bereits mit den Ausserirdischen zusammen also VORSICHT beim Channeling und so weiter !

Tip : Hört auf Eure INNERE GÖTTLICHE FÜHRUNG und wisst kein Wesen im gesamten UNIVERSUM ist STÄRKER UND MÄCHTIGER ALS DER SOHN GOTTES = DER MENSCH !!!





Olivier Kessler schrieb :

Betreff: EU-Diktatur lässt die Maske fallen: »Project Indect« - die Totalüberwachung der Bürger

EU-Diktatur lässt die Maske fallen: Terrorinstrument »Project Indect«
von Thomas Mehner

Die Briten können ein Lied davon singen: nirgendwo sonst in Europa ist die Überwachung der Bevölkerung so stark ausgebaut worden wie auf der Insel. Was dort beinahe »Normalität« ist, könnte in nicht allzu ferner Zukunft in ganz Europa gelten – allerdings in noch wesentlich verschärfterer Form. Die EU hat ein Projekt in Auftrag gegeben, das die komplette Überwachung und Kontrolle der europäischen Völker sicherstellen soll. Dabei kommt modernste Technik im Verbund mit Datenbanken zum Einsatz. Bürgerrechte sind angesichts derartiger Vorhaben nur noch ein Relikt von gestern.

Dass die Europäische Union eine neue Super-Sowjetunion ist, steht außer Frage. Man faselt zwar dort allerorten von Demokratie, doch die hinter der Bühne betriebenen Aktivitäten zeigen deutlich, dass eine neue (technotronische) Diktatur auf uns zukommt, die in ihrer Ausprägung als Feudalgesellschaft mit Hightech-Charakter bezeichnen werden muss. Da nützt es auch nichts, wenn von Verantwortlichen beteuert wird, die eingeleiteten Maßnahmen würden unser aller Sicherheit dienen. Die Sicherheit der Bürger interessiert die Eurokraten keinen Deut, es geht ihnen ausschließlich um ihre eigene Sicherheit und den Erhalt des Systems, das die Bürger wie ein Vampir aussaugt und laufend frisches »Blut« für jene liefert, denen richtige Arbeit zuwider ist.

Es ist eine Ungeheuerlichkeit, dass die europäischen Steuerzahler Projekte finanzieren müssen, die ihrer eigenen Unterdrückung dienen. Die EU hat ein Forschungsprojekt mit der Bezeichnung Project Indect initiiert, gegen das George Orwells 1984-Visionen wie kalter Kaffee wirken. Ziel des Projektes ist es, eine vernetzte Technologie zu installieren, die nicht nur automatisiert das Internet und alle angeschlossenen Systeme, also auch ihren privaten Computer, überwacht, sondern mittels Zugriff auf Datenbanken, Videoüberwachungssysteme und Satelliten in der Lage ist, eine komplette Rundum-Kontrolle auszuüben und sogenanntes »abnormales Verhalten« festzustellen. Offiziell will man mittels dieser Technologie Jagd auf Terroristen und Kriminelle machen, doch allein der wie Gummi dehnbare Begriff »abnormales Verhalten« lässt erahnen, was da wirklich auf uns zukommt. Für Bürgerrechtler dürfte dieses Unterfangen zu einem einzigen Albtraum werden, denn Indect kann nur funktionieren, wenn zum Beispiel das Recht auf informelle Selbstbestimmung zu Grabe getragen wird.

Worum es eigentlich geht, ist die Vernetzung aller Kontroll-, Überwachungs- und Auskunftssysteme zu einem Monstrum besonderer Art. Man kann sich dieses Überwachungs- und Datenverarbeitungsmonster als einen Komplettscanner vorstellen, der die gesamte EU-Bevölkerung nach Verhaltensauffälligkeiten durchleuchten soll. Geben Sie dann beispielsweise einmal in einem Internetforum eine verdächtige Formulierung ein, die auch nur im entferntesten Sinne etwas mit dem Überbegriff »Gewalt« zu tun haben könnte, erscheinen Sie inklusive aller über Ihre Person verfügbaren Daten bereits im Fokus der Ermittler. Sollten Sie sich öfters »abnormal« oder unkorekt äußern, dann bekommen Sie sicher irgendwann eine Vorladung. In schwereren Fällen folgen Hausdurchsuchung und Verhaftung.

Ich darf in diesem Zusammenhang daran erinnern, dass einige der finstersten Verschwörungstheorien, die in den 1970er- und 1980er-Jahren kursierten, davon ausgingen, dass eines nicht allzu fernen Tages die technischen und technologischen Möglichkeiten dazu eingesetzt würden, ganze Völkerschaften bis ins letzte Detail zu kontrollieren sowie durch Repression und Angst zu versklaven. Gewiss, grau ist alle Theorie, und nur die Praxis zählt. Wie sich jetzt aber zeigt, sind wir nun im Jahre des Herrn 2009 an einem Punkt angelangt, wo die Verschwörungstheoretiker zurücktreten können, weil die Verschwörungspraktiker in der EU mit dem Project Indect ein Terrorinstrument zu schaffen gedenken, das einzig und allein der Aushebelung der Bürgerrechte dient. Mit dem Start dieses Projektes hat die EU die Maske fallen lassen.

Historiker aller Coleur fragen sich immer aufs Neue, wie Diktaturen entstehen konnten. Die Antwort erhält man, wenn man nach Brüssel schaut. Dort läuft die Geschichte in Echtzeit vor unser aller Augen ab. Dazu lässt sich nur sagen: Wehret den Anfängen!
Kommentar von Galaxiengesundheitsrat am 28. Oktober 2009 um 12:23pm
Puh ,
da machen wir doch lieber Musik, zu Gottes Ruhm, als so rumzustammeln wie die Geschäftsführerin der BRD GmbH !

Danke an dieser Stelle an Gaby für die Zuspielung des folgenden Videos !

Kommentar von hoffi liwanu am 15. Oktober 2009 um 9:17pm
Hans Söllner - ein Krieger des Lichts

Kommentar von Galaxiengesundheitsrat am 15. Oktober 2009 um 9:04pm
Kommentar von hoffi liwanu am 13. Oktober 2009 um 2:32pm
Viele Menschen stehen Impfungen skeptisch gegenüber, und erst recht, wenn es um staatlich verordnete Zwangsimpfungen geht. Die österreichische Journalistin Jane Bürgermeister kam durch Zufall einem ungeheuerlichen Vorgang auf die Spur. In dem Interview schildert sie, wie ein Impfstoff hergestellt worden ist, mit dem absichtlich eine Pandemie ausgelöst werden sollte. Wenn wirklich wahr ist, was J. Bürgermeister behauptet, sind wir nur knapp einer unabsehbaren Katastrophe entkommen.

Da im Juli die Freigabe eines Impfstoffes gegen den Erreger A/H1N1 durch die Firma Baxter erwartet wurde, warnte die Journalistin Jane Bürgermeister aus Österreich vor der Verwendung des Impfstoffes. Jane Bürgermeister hat kürzlich beim FBI Strafanzeigen wegen Bioterrorismus und beabsichtigten Massenmords gegen die Weltgesundheitsorganisation (WHO) und die Vereinten Nationen (UN) sowie mehrere hochrangige Regierungs- und Firmenangestellte eingereicht. Ausserdem hat sie eine gerichtliche Unterlassungsverfügung gegen Zwangsimpfungen vorbereitet, welche in Amerika eingereicht wird.
Diese Aktionen folgen der von Frau Bürgermeister im April eingereichten Klagen gegen Baxter AG und Avir Green Hills Biotechnology in Österreich wegen der Produktion kontaminierten Vogelgrippe-Impfstoffes, in der Annahme, es sei ein bewusster Akt gewesen, um damit eine Pandemie zu verursachen und davon zu profitieren.
Kommentar von hoffi liwanu am 9. Oktober 2009 um 4:36pm
Hallo Ihr Lieben. Den nachfolgenden Brief habe ich heute von einer guten Freundin bekommen. Mir fällt dazu nur noch eins ein: "Dümmer geht immer".

Guten morgen Ihr LIEBEN alle.....

A L A R M !!!

JETZT ist es wirklich höchste Zeit zum AUFWACHEN !!! für alle Menschen auf dem Planeten!

Sodass der Horror der Unwissenheit und die Dummheit endlich ein Ende hat.....

HEUTE, 9.10.2009, WILL DIE NASA DEN MOND BOMBADIEREN!!!

NASA: LCROSS bombing of Moon, Oct. 9, 2009 (Depic)

UNIWISSENHEIT und DUMMHEIT greifen das Universum an…..

Jemand fragt WARUM?

Weil sie Wasser suchen auf dem Mond. Sie glauben in den unteren Schichten

der Materie MOND gefrorenes Eis zu entdecken..................
Haben wir nicht genug große Meere von Wasser auf dem Planeten?????

Gibt es nicht genug Anlagen, die Salzwasser in Süßwasser verwandeln?????
Wir kommen aus mit dem was wir hier auf der Erde haben......immer...auch in Zukunft.....
Außerdem wird es in Zukunft neue Energie-Herstellungs-METHODEN geben.

Die NEUE ZEIT, der AUFGEWACHTE MENSCH bringt das hervor....sogar in rasender Geschwindigkeit......
Neue ERFINDUNGEN wird es geben........ WENN WIR ENDLICH ALLE AUFWACHEN!!!!!!

Was dringend benötigt wird, sind mehr Menschen, die AUFWACHEN!!!!!

Damit die kritische Masse von 100.000 Buddhas auf ERDEN schnellstmöglich erreicht ist….

Dann fängt die Menschheit endlich an, aus dem Herzen

und der höheren Göttlichen Intelligenz zu handeln !

Jemand fragt: WAS können wir tun, in diesem Moment:

ES heißt: sende dem MOND gute + liebevolle Gedanken,

besonders heute....., heilende Gedanken......
Vielleicht können wir das Ho‘oponopono machen....
Wir bitten ihn um Vergebung.........
Und wir vergeben den Verursachern:
" Oh Herr, vergib ihnen, denn sie wissen nicht, was sie tun....!"

Und wir vergeben uns selbst, denn es er-scheint aus unserem SELBST….

Unserem Teil des Unbewussten……dem Teil des kollektiven Bewusstseins….

mit dem wir auch verbunden sind…….

Hier eine Ausführung von Johannes Neuner, welche ich heute zugesandt bekam,

und weiter unten ein Link….in englisch….

Die NASA beschießt den Mond

Morgen bereits, am Freitag, 9. Oktober 2009, wird die NASA um ca. 13 Uhr 30 (mitteleuropäische Sommerzeit) den Mond mit einer 2200 kg schweren Centaur-Rakete beschießen. Der Einschlag wir sich am Südpol des Mondes befinden.

Die NASA erwartet, dass sich durch den Einschlag eine Rauchfahne, bestehend aus Trümmern und Staub des Mondes, 10.000 Meter hoch (um mehr als 1000 m höher als der höchste Berg der Erde!) aufbäumen wird. Der Einschlag, ein gewaltiger Schlag gegen unseren Erdbegleiter, wird „10 Milliarden Joule an kinetischer Energie freisetzen“, so die stolze Ankündigung der NASA.

Ziel sei es, festzustellen, ob sich in den unteren Schichten des Mondes gefrorenes Wasser befindet.

Mich macht diese Nachricht betroffen.

Denn das zeigt, dass der Mond als ein lebloser Körper betrachtet wird, quasi ein „Klumpen Dreck“, der gänzlich ohne Leben bewusstlos durch das Weltall kreist.

Und so wie der Mond als lebloser Körper betrachtet wird, als „tote Materie“, so wird natürlich auch der Erdenkörper als „tote Materie“ betrachtet…

Zum anderen zeigt diese Aktion, dass der Mensch nun begonnen hat, seine Gewalttätigkeit über die Erde ins Weltall hinauszutragen. Der Mensch übt brutale Gewalt aus gegen einen Himmelskörper!

Oder anders ausgedrückt: Das allgemein gültige, allgemein anerkannte Weltbild des leblosen und bewusstlosen Materialismus wird nun in den uns umgebenden kosmischen Raum exportiert.

Nach dieser Vorstellung umgibt uns ausschließlich Totes, wir befinden uns in einem kosmischen Leichenhaus, in dem sich nur durch biochemische Vorgänge in unseren Gehirnen ein Bewusstsein zufällig entwickelt hat, das ohnehin mit dem physischen Tod für immer erlischt.

Wollen wir wirklich in dieser Welt leben?

Das andere Weltbild

Was aber, wenn es nun ganz anders ist.

Was bedeutet dies, wenn der Mond gar keine leblose Ansammlung von toter Materie ist, sondern ein lebendiges Wesen, gar eine Person mit einem unvorstellbar komplexen, höchst lebendigen Bewusstsein?

Und was bedeutet dies, wenn auch die Erde eine lebendige Person ist, nicht nur ein diffuses „Wesen“, sondern wahrlich eine Urmutter, voller Leben und voller Bewusstsein. Eine Person, die im Erdenkörper inkarniert ist, eine Person freilich, die milliardenfach komplexer, vielschichtiger geartet ist, als ein einzelner Mensch.

Ist die Erde eine Person, ist der Mond eine, ist die Venus eine…

…so können wir mit diesen kommunizieren.

Beginnen wir mit der Erde zu reden, so erzählt sie von einer „heilen Matrix“, die sie seit jeher erschafft, die sie immer wieder, jeden Tag neu ausatmet. Eine heile Matrix, welche eine Wirklichkeit möglich macht, in der wir Menschen uns voller Freude und vollkommen frei entfalten könnten. Eine Matrix, in der wir bedingungsfrei lieben…

Das Lied aus dem Atem der Mutter Erde

Tag für Tag singt die Erde ein Lied.

Ihre Gesänge erschaffen die Muster der Zeit.

Ihre Gesänge erzählen von der heiligen Matrix.

Morgen, Freitag den 9. Oktober 2009 singt sie unter anderem das Lied des „Adepten“.

Der Adept ist einer, der auf seinem spirituellen Weg aufgebrochen ist, um zu lernen.

Er nimmt auf und das, was er aufnimmt, beflügelt seinen Geist und belebt sein Herz.

Das Lied, das die Mutter Erde morgen singt, lautet:

„Aus unbekannten Sphären erscheint der König.

Der durch ihn aufkommende Wind singt ein Lied,

das dich aufhorchen lässt.

Kristallene Klänge streifen, vom Wind getragen, über das Land.

Das Echo kehrt von den Hügeln, den Tälern

und den weiten Ebenen zurück

und erzählt dir deren Geschichten.

Fasziniert nimmst du auf, horchend und lernend.

Du ziehst selber los über das Land und atmest tief ein,

nimmst das, was dir begegnet, tief in dich auf.

Die wiederkehrenden Klänge klingen in deinem Herzen wieder.

Im Lied deines Herzens verschwimmen die Grenzen.

Du weitest dich und beginnst selbst zu verfließen.

Du formst dich neu, indem du dich mit der Weltenseele vereinst.“

Wenn du morgen und in den kommenden Tagen mehrfach liebevoll an den Mond denkst,

ihm vom Herzen her liebevolle Energien zuströmen lässt, machst du mehr, als du dir vorstellen kannst.

Auch wenn du das Lied des Adepten liest, es auf dich wirken lässt

und bewusst in das Bewusstseinsfeld der Erde einströmen lässt,

bringst du die heile Matrix der Erde zum Erklingen.

Danke, wenn du dich daran beteiligst!

Bitte sende diese Information weiter!

In Verbundenheit

Werner Johannes Neuner

*********************************************************

Der Link:



http://www.examiner.com/x-2912-Seattle-Exopolitics-Examiner~y2009m6d19-NASA-moon-bombing-violates-space-law--may-cause-conflict-with-lunar-extraterrestrial-civilizations
Kommentar von hoffi liwanu am 27. September 2009 um 8:56am
Selbst-Bewußt-Sein
Wir sind ALLE EINS
Schaut Euch alle 16 Videos an, ein sehr interessanter Vortrag von Bruce Lipton.

Kommentar von hoffi liwanu am 17. September 2009 um 1:25pm
Kommentar von hoffi liwanu am 17. September 2009 um 1:16pm
Kommentar von hoffi liwanu am 27. August 2009 um 7:33pm
NEUES zur Schweinegrippe im ZDF……..

Klick hier:

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/content/825702?inPopup=true
 

Mitglieder (75)

 
 
 

Neueste Aktivitäten

Ein Video von Galaxiengesundheitsrat wurde vorgestellt

Donald Trump vs Hillary Clinton Rally Crowds

So etwas wird man im Mainstream nicht sehen! Die Presse lügt und man erkennt wie STARK die Patrioten in Wahrheit sind ! Ein wichtiges Zitat dazu Anastasia: " Wenn sich ein Mensch nicht der ihm von Gott verliehenen Fähigkeiten bewusst ist, so…
Vor 17 Stunden
Galaxiengesundheitsrat hat geantwortet auf die Diskussion Trump, Qanon & Co.besiegen den Schattenstaat von Galaxiengesundheitsrat
Vor 17 Stunden
Diskussion gepostet von Galaxiengesundheitsrat
gestern
Galaxiengesundheitsrat hat geantwortet auf die Diskussion Trump, Qanon & Co.besiegen den Schattenstaat von Galaxiengesundheitsrat
gestern
2 von Galaxiengesundheitsrat gestartete Diskussionen wurden vorgestellt
Dienstag
Galaxiengesundheitsrat hat geantwortet auf die Diskussion Trump, Qanon & Co.besiegen den Schattenstaat von Galaxiengesundheitsrat
Dienstag
Diskussionen gepostet von Galaxiengesundheitsrat
Dienstag
2 von Galaxiengesundheitsrat gestartete Diskussionen wurden vorgestellt
Montag
Diskussionen gepostet von Galaxiengesundheitsrat
Montag
Ein Video von Galaxiengesundheitsrat wurde vorgestellt

Wladimir Megre auf der Buchmesse in Frankfurt Phänomen Anastasia from Patriot on Vimeo.

Wladimir Megre auf der Buchmesse in Frankfurt Phänomen Anastasia

Die wichtigste Buchserie unserer Zeit, vom Bestseller Buchautor Wladimir Megre, hat weit über 10 Millionen Leser inspiriert dem Ruf nach FREIHEIT zu folgen. Autarke Lebensräume sind bereits in Russland entstanden und andere Völker erwarten den…
Montag
Diskussion gepostet von Galaxiengesundheitsrat
Okt 14
3 von Galaxiengesundheitsrat gestartete Diskussionen wurden vorgestellt
Okt 12

Blog-Beiträge

Q in der FAZ

Gepostet von Franz-Harro Horn am 9. August 2018 um 11:52am — 1 Kommentar

vorstellung

Gepostet von jörg holstein am 17. Februar 2018 um 5:37pm — 2 Kommentare

WIRTSCHAFTSFASCHISMUS

Gepostet von Galaxiengesundheitsrat am 3. August 2017 um 6:24pm

Liebe Freunde,

Gepostet von TurnusGleicHolger Hirt am 14. Mai 2017 um 8:15pm

Norwegen gegen Regenwaldabholzung

Gepostet von Stefan von Stade am 20. Februar 2017 um 9:30pm

Info

Gepostet von Karl Langauf am 3. Dezember 2015 um 3:32pm — 1 Kommentar

Hochzeitsvorbereitung!?

Gepostet von Susanne Shushan Runge am 18. Februar 2015 um 9:03am

Der alles in sich vereinigt!!!

Gepostet von Marcel Schröder am 27. Mai 2014 um 8:10am

Unabhängigkeitserklärung

Gepostet von Bruno Weihsbrodt am 1. Januar 2014 um 6:55pm

© 2018   Erstellt von Galaxiengesundheitsrat.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Privacy Policy  |  Nutzungsbedingungen