Sie machen vor gar nichts halt

um die Menschen zu vergiften

Das Impfungen HOCHGIFTIG sind weiß mittlerweile wahrscheinlich jeder Mensch, doch das auch Windeln giftige Substanzen enthalten zeigt nur mal wieder auf, wie eng die globalisierte Industrie, des Deep State*, versucht Ihre üblen Ziele zu erfüllen.

*Deep State und die übelste Agenda aller Zeiten: Siehe Video ganz unten

  

 

Gift in der Pampers

Das französische Magazin “60 millions de consommateurs” hat eine Studie unternommen und herausgefunden, dass zahlreiche Windel-Marken toxische Stoffe enthalten, sogar in Produkten, die als umweltfreundlich gekennzeichnet sind.

Rückstände der vermutlich oder nachweislich giftigen Substanzen habe man bei den meisten Windel-Marken nachweisen können, schreibt das Magazin am Dienstag auf seiner Internetseite. Dies sei eine beunruhigende Tatsache, so “60 millions de consommateurs”.

Zehn von zwölf sind giftig

Von zwölf getesteten Windeln, darunter auch die mit dem Label “umweltfreundlich”, konnten bei zehn Marken die Rückstände von mindestens einer schädlichen Substanz nachgewiesen werden, heißt es in der Studie. Darunter auch eine Art Nervengift wie beispielsweise Toluol oder Styrol. Diese wurden in neun der zwölf getesteten Produkte gefunden.

Die Studie betont, dass die nachgewiesenen Werte unter den erlaubten Grenzwert liegen, allerdings würden diese Grenzwerte nur im Falle des Einatmens gelten. Man wisse nicht genau, welche Auswirkungen diese Stoffmengen in direktem Hautkontakt haben.

Pestizide nachgewiesen

Die Giftstoffe gelangen der Studie zufolge möglicherweise durch die chemische Behandlung des Herstellungsmaterials in die Windeln.

Bei der Marke “Carrefour”, die mit dem Label “Eco Planet” gekennzeichnet ist, konnten sogar Spuren des Herbizids Glyphosat nachgewiesen werden. Dieses Herbizid gilt als krebserregend.

Auch bei der Marke Pampers “Baby Dry” wurden zwei Arten von Pestiziden nachgewiesen, die ebenfalls als möglicherweise krebserregend eingestuft werden. Zudem wurden in diesen Windeln auch Dioxine und ähnliche Giftstoffe nachgewiesen. Sie können das hormonelle System des Kleinkindes beeinträchtigen, so die Analyse von “60 millions de consommateurs”.

Pampers dementiert

Pampers hat dem Magazin zufolge auf Anfrage hin dementiert, dass sich solche Substanzen in ihren Produkten befinden.

Nur bei zwei der zwölf getesteten Marken wurden keinerlei giftige Substanzen gefunden, teilt das Magazin mit. Zu diesen Marken gehöre ein Produkt, das durch E.Leclerc vertrieben werde und die Windeln “Love&Green”.

Das Magazin bedauert zudem, dass es keine Vorschrift gibt, wie bei zahlreichen kosmetischen Artikeln, die dazu verpflichtet, alle Komponenten und Substanzen, die zur Produktion der Windel genutzt werden, auf der Verpackung aufzulisten.

Unser Tip

Wenn es geht WINDELFREI versuchen

oder aber

mit Stoffwindeln

hierbei genau

auf das Waschmittel achten !

Die Tentakeln des Deep State ENTHÜLLT from Patriot on Vimeo.

Quellen: tageblatt.lu / Galaxiengesundheitsrat / Vimeo Patriot

Seitenaufrufe: 290

Hierauf antworten

Neueste Aktivitäten

2 von Galaxiengesundheitsrat gestartete Diskussionen wurden vorgestellt
gestern
Galaxiengesundheitsrat hat geantwortet auf die Diskussion Trump, Qanon & Co.besiegen den Schattenstaat von Galaxiengesundheitsrat
gestern
Diskussionen gepostet von Galaxiengesundheitsrat
gestern
2 von Galaxiengesundheitsrat gestartete Diskussionen wurden vorgestellt
Montag
Diskussionen gepostet von Galaxiengesundheitsrat
Montag
Ein Video von Galaxiengesundheitsrat wurde vorgestellt

Wladimir Megre auf der Buchmesse in Frankfurt Phänomen Anastasia from Patriot on Vimeo.

Wladimir Megre auf der Buchmesse in Frankfurt Phänomen Anastasia

Die wichtigste Buchserie unserer Zeit, vom Bestseller Buchautor Wladimir Megre, hat weit über 10 Millionen Leser inspiriert dem Ruf nach FREIHEIT zu folgen. Autarke Lebensräume sind bereits in Russland entstanden und andere Völker erwarten den…
Montag
Diskussion gepostet von Galaxiengesundheitsrat
Sonntag
3 von Galaxiengesundheitsrat gestartete Diskussionen wurden vorgestellt
Freitag
Galaxiengesundheitsrat hat den Blog-Beitrag Waffen abschaffen ist Blödsinn, man muss statt dessen MENSCHEN ERZIEHEN!!! von Ira Maria Neria Rohde kommentiert
Freitag
Galaxiengesundheitsrat hat geantwortet auf die Diskussion Trump, Qanon & Co.besiegen den Schattenstaat von Galaxiengesundheitsrat
Freitag
Eine von Galaxiengesundheitsrat gestartete Diskussion wurde vorgestellt
Okt 9
Diskussionen gepostet von Galaxiengesundheitsrat
Okt 8

Blog-Beiträge

Q in der FAZ

Gepostet von Franz-Harro Horn am 9. August 2018 um 11:52am

vorstellung

Gepostet von jörg holstein am 17. Februar 2018 um 5:37pm — 2 Kommentare

WIRTSCHAFTSFASCHISMUS

Gepostet von Galaxiengesundheitsrat am 3. August 2017 um 6:24pm

Liebe Freunde,

Gepostet von TurnusGleicHolger Hirt am 14. Mai 2017 um 8:15pm

Norwegen gegen Regenwaldabholzung

Gepostet von Stefan von Stade am 20. Februar 2017 um 9:30pm

Info

Gepostet von Karl Langauf am 3. Dezember 2015 um 3:32pm — 1 Kommentar

Hochzeitsvorbereitung!?

Gepostet von Susanne Shushan Runge am 18. Februar 2015 um 9:03am

Der alles in sich vereinigt!!!

Gepostet von Marcel Schröder am 27. Mai 2014 um 8:10am

Unabhängigkeitserklärung

Gepostet von Bruno Weihsbrodt am 1. Januar 2014 um 6:55pm

© 2018   Erstellt von Galaxiengesundheitsrat.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Privacy Policy  |  Nutzungsbedingungen