GALAXIENGESUNDHEITSRAT

STAATENBUND DER KÖNIGREICHE WEDENLAND

Kaiser Wilhelm II.

lehnte Impfen ab


„In dem sich anschliessenden Meinungsaustausch bat jemand aus der Zuhörerschaft um Bestätigung der Mitteilung, dass die Kinder des Kaisers nicht geimpft wurden und um Angabe des Grundes, weshalb die Impfung unterblieb.

 

Herr Dr. med. Hübner antwortete, dass er bald nach der Geburt des jetzigen Kronprinzen im Jahre 1882 an den Vater desselben, den damaligen Prinzen Wilhelm, eine von ihm über die Schädlichkeit der Impfung abgefasste Broschüre eingesandt habe mit dem Bemerken, dass er es für seine patriotische Pflicht halte, dringend von der Impfung des jüngsten Hohenzollern-Sprösslings abzuraten.

 

Bald darauf hat Herr Dr. Hübner vom Hofmarschallamte den Bescheid erhalten, dass Prinz Wilhelm, also unser jetziger Kaiser, mit Interesse von dem Inhalt der Broschüre Kenntnis genommen. Das Ergebnis dieser Eingabe war, dass sämtliche Prinzen unseres jetzigen Kaiserhauses ungeimpft sind.“

 

- aus dem Buch: "Impf-Friedhof - vom Segen der Impfung" von 1912:

 

komplett als pdf:

http://initiativevernunft.twoday.net/stories/6038904/

Kaiser Wilhelm II. mit seinen sechs Söhnen Kaiser Wilhelm II. mit seinen sechs Söhnen

Unkorrekte Frage: War die Impfkritik des Kaisers ein Kriegsgrund der Hochfinanz gegen Wilhelms Deutschland, der sich das Motto auf die Fahne geschrieben hatte: „Am deutschen Wesen [Geist] soll die Welt genesen“?

 

Auch der Prinz von Wales ist gegen Impfen. Ainsworth in London ist der homöopathische Lieferant für Prinz Charles. Schön zu sehen, daß dort z.B. ein Buch zu finden ist mit dem Titel "Raising a vaccine free child" und darüber auf dieser Seite das Wappen vom Prince of Wales (das Helmwappen trägt ja das deutsche Motto: "Ich dien"). Im United Kingdom gibt keine Impfpflicht. Charles wurde auch schon im international anerkannten Journal "The Lancet" bezüglich der Homöopathie angegriffen. Im UK ist Homöopathie Kassenleistung, nicht nur für Kinder.


Friedrich Wilhelm III., König von Preussen, war gegen Impfzwang

Er hob 1829 die Impfzwang-Verfügung der Regierung zu Düsseldorf auf!
 
Zit. n. "Der Impfgegner. Monatsschrift für Volksgesundheit und gegen ärztliche Irrlehren", Berlin. 1. Oktober 1914, S. 140.
Foto: Publich domain. Fair use. Foto: Publich domain. Fair use.

Bild: Fotolia lizenzfrei. Bild: Fotolia lizenzfrei.


Was spricht gegen Impfungen?

Werner Stumpf

 

Als Folgezustände nach Impfungen sind neben den üblichen Impfreaktionen (meist Fieber, das nach wenigen Tagen vorübergeht) diverse Impfschäden bekannt:

 

  • Latente Hirnreizungen mit Krampfleiden,
  • Abwesenheitszustände,
  • extreme Unruhezustände,
  • anhaltende Konzentrationsstörungen,
  • Entwicklungsverzögerungen,
  • Extreme Schlafstörungen,
  • Wesensveränderungen

 

Sie können sich mit der Zeit zu chronischen Krankheiten entwickeln.

 

  • Durch die heute üblichen Impfprogramme gegen die wichtigsten Kinderkrankheiten werden diese Infektionskrankheiten teilweise ins Erwachsenenalter verlagert, dann rufen sie meist schwerere Krankheitssymptome hervor als in der Kindheit.
  • Eine durchgemachte Kinderkrankheit bewirkt lebenslange Immunität, die Impfung hingegen nicht.
  • Kinderkrankheiten können notwendige Phasen der körperlichen und seelischen Entwicklung des Kindes sein. Nach einem überstandenen Infekt ist nicht nur das Abwehrsystem gestärkt, auch das Kind ist auffällig seelisch gereift
  • Weiterführende Literatur auf Seite 281.

 

Aus: Werner Stumpf: Homöopathie. Alternative Heilungsmethoden im Überblick.

Das meistgekaufte Homöopathie-Buch.

 

„Dieses hunderttausendfach bewährte Standardwerk zeigt umfassend und übersichtlich, wie jeder die sanfte Selbsthilfe einsetzen kann, um Beschwerden und Erkrankungen von Kopf bis Fuß zu lindern, bei Kindern wie bei Erwachsenen. Ob Erkältung oder Grippe, Kopfschmerzen, Migräne, Nervosität, Schlafstörungen, Magen- und Darmbeschwerden, Muskel- und Gelenkschmerzen, Kinderkrankheiten oder auch seelische Probleme: dieser GU-Ratgeber führt den Leser einfach und sicher von seinem individuellen Beschwerdenbild zum passenden Mittel und zur richtigen Dosierung. Und: er erfährt, wie mit homöopathischen Mitteln auch schnelle Hilfe in Notfällen geleistet werden kann - von Wunden über Schock bis zur Erschöpfung. Diese Neuausgabe enthält zusätzlich ein Kapitel, das die homöopathischen Mittel mit ihren Eigenschaften und Heilanwendungen im Überblick beschreibt.“

http://www.gu.de/buecher/bewusst-gesund-leben/alternative-heilmetho...

 

Abdruck mit freundlicher Genehmigung von www.gu.de.

 

Weiterführend: Widerlegung der Argumente für das Impfen

http://www.wahrheitssuche.org/a150-widerlegung-der-argumente-fuer-d...

Im Zweifel nicht impfen. Impfen ist ein Aberglaube. Teilen hilft heilen!

Im Zweifel nicht impfen. Impfen ist ein Aberglaube. Teilen hilft heilen!

Seitenaufrufe: 12

Hierauf antworten

Neueste Aktivitäten

Eine von Galaxiengesundheitsrat gestartete Diskussion wurde vorgestellt
gestern
Eine von Galaxiengesundheitsrat gestartete Diskussion wurde vorgestellt
Sonntag
Diskussionen gepostet von Galaxiengesundheitsrat
Samstag
2 von Galaxiengesundheitsrat gestartete Diskussionen wurden vorgestellt
Samstag
Diskussion gepostet von Galaxiengesundheitsrat
Freitag
Diskussion gepostet von Galaxiengesundheitsrat
Donnerstag
Galaxiengesundheitsrat hat geantwortet auf die Diskussion Trump, Qanon & Co.besiegen den Schattenstaat von Galaxiengesundheitsrat
Nov 6
Diskussion gepostet von Galaxiengesundheitsrat
Nov 5
Diskussionen gepostet von Galaxiengesundheitsrat
Nov 3
Seite gepostet von Galaxiengesundheitsrat
Nov 3
Galaxiengesundheitsrat hat geantwortet auf die Diskussion Trump, Qanon & Co.besiegen den Schattenstaat von Galaxiengesundheitsrat
Nov 2
Diskussionen gepostet von Galaxiengesundheitsrat
Nov 2

Blog-Beiträge

Q in der FAZ

Gepostet von Franz-Harro Horn am 9. August 2018 um 11:52am — 1 Kommentar

vorstellung

Gepostet von jörg holstein am 17. Februar 2018 um 5:37pm — 2 Kommentare

WIRTSCHAFTSFASCHISMUS

Gepostet von Galaxiengesundheitsrat am 3. August 2017 um 6:24pm

Liebe Freunde,

Gepostet von TurnusGleicHolger Hirt am 14. Mai 2017 um 8:15pm

Norwegen gegen Regenwaldabholzung

Gepostet von Stefan von Stade am 20. Februar 2017 um 9:30pm

Info

Gepostet von Karl Langauf am 3. Dezember 2015 um 3:32pm — 1 Kommentar

Hochzeitsvorbereitung!?

Gepostet von Susanne Shushan Runge am 18. Februar 2015 um 9:03am

Der alles in sich vereinigt!!!

Gepostet von Marcel Schröder am 27. Mai 2014 um 8:10am

Unabhängigkeitserklärung

Gepostet von Bruno Weihsbrodt am 1. Januar 2014 um 6:55pm

© 2018   Erstellt von Galaxiengesundheitsrat.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Privacy Policy  |  Nutzungsbedingungen