Juden verhelfen den Deutschen zum Glück

.

.

.

Das Weltjudentum hatte damals dem Deutschen Reich den Krieg erklärt !

Das Deutsche Reich sollte niemals wieder Handel treiben können, ist in etwa der geäußerte Wunsch des jüdischen Sprachrohres. Deshalb werden sämtliche Geschäfte über die BRD Firma abgewickelt dessen Eintreiberfirmen wie das Finanzamt werden von den Juden gesteuert und alle städtischen Gemeinden ( Unterfirmen der BRD GmbH) dienen dem Wunsch des Weltjudentums !

Doch damit die Bevölkerung des Deutschen Reiches niemals wieder handelt treiben wird, ist es allerdings notwendig eine Bodenreform durchzuführen, wobei jeder DEUTSCHE STAMMESSIEDLER freies Land erhält um AUTARK leben zu können. Wenn man den DEUTSCHEN den Handel untersagt dann kann und darf es keine Notwendigkeit mehr geben GELD verdienen und benutzen zu müssen !

FREIES LAND wird daher nun im DEUTSCHEN REICH, Mitglied des Staatenbundes der Königreiche Wedenland, vergeben. Land ohne Grundstücksbesteuerung, da die Erde keine Hure ist.

Das Gesetz für Stammessiedler welches am 28.01.2011 mit der Verfassungsverkündung in Kraft getreten ist regelt den Aufbau von Familienlandsitzsiedlungen für die einheimische, stammeszugehörige Bevölkerung sowie für wahre Flüchtlinge.

Es wird wahrscheinlich einige Jahre dauern bis alle Stammessiedler GELDFREI leben werden doch der Weg dorthin wurde nun eingeleitet sich von den dämonischen Energien des Geldes vollständig abzulösen !

HEIL & SIEG den WEDRUSSEN

Lesen Sie dieses Buch "BODENREFORM" indem Sie auf den Link klicken :

https://de.scribd.com/document/250497915/Die-Liebe-zur-Erde-BODENREFORM

Die Liebe zur Erde BODENREFORM by Dr. Thomas P von Wedenland on Scribd

Seitenaufrufe: 313

Hierauf antworten

© 2017   Erstellt von Galaxiengesundheitsrat.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Privacy Policy  |  Nutzungsbedingungen